Das Logo ist mit der Webseite des Herstellers verlinkt

Mitte der 90er Jahre kam die Ashton Darke Gallerie auf die Idee eine
Zusammenarbeit mit der Manufaktur Clemens ein zu gehen: Es
wurden 12 limitierte Bären, in einer Sondergröße von 20 cm, erstellt,
die die Geschichte der Clemens-Teddies nachzeichnete, wie sie sich
im Laufe der Zeit verändert haben.

Die genaue Beschreibung aller Bärchen findet ihr unter diesem Link

Ilse Simonides | Erstelle dein Profilbanner

 Meine Seite in Facebook- besucht meine Gruppe UNIQUE TEDDYS  mit internationalen Bärenkünstlern

 

Diese Seite bookmarken

 

 
 

 

  

 

 

 

 

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

Nach oben